02.07. bis 04.07.2021
ACRYL

Landschaft – Idee, Abstraktion, Experiment

Ausgehend von grundlegenden Kompositionsideen (Bildaufbau, Perspektive, Raumtiefe, Farb- und Formenanordnung), die vom Dozenten vorgestellt werden, entstehen abstrahierte Landschaften. Neben klassischen Pinseltechniken werden dabei auch Spachtel, Rakel, Lappen, Schwämme usw. eingesetzt, um durch verschiedene Arten des Farbauftrags vielfältigste Strukturen zu erzeugen. Aus spaßig-spielerischen Experimenten, malerischen Improvisationen und (gesteuerten) Zufällen entwickeln sich ausdrucksstarke und individuelle, spontane Werke. Alles natürlich mit Hilfestellung und Korrekturen von Hinrich Schüler.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

 


Hinrich JW Schüler

@Hinrich JW Schüler Mai 2013 by Martin Timm
 

  • Studium Bildende Kunst in Oldenburg
  • seit 1994 deutschlandweit auch als Dozent für Malerei und Zeichnung tätig
  • eine Vielzahl von Ausstellungen
  • erhielt bereits mehrere In- und Auslandsstipendien und zeigte seine Werkein Zahlreichen Galerien und Kunstvereinen in Deutschland, Europa, USA

www.hinrich-schueler.com