07.07. bis 09.07.2017
Acryl/Mixed Media

Sinfonie der Farben und Oberflächen

Wenn lasierende Acrylfarbschichten auf haptisch erfassbare Oberflächen treffen und mit diesen verschmelzen entstehen malerische Werke von außergewöhnlicher Anmutung. Es entwickeln sich Farbmelodien, die durch ausdrucksstarke Bilder zum Klingen gebracht werden. Die Freude an der Arbeit verbunden mit der Findung eines eigenen Duktus ist unser Ziel und gelingt auch Anfängern.

Hoch pigmentierte, extrem gut fließende Acrylfarben sowie kompakte Acrylfarben aus der Tube im Zusammenspiel mit feinen, gut saugenden Strukturmaterialien bilden die Basis dieser Malweise. Durch die scheinbar ansatzlosen Farbübergänge entstehen weiche, aber dennoch kraftvolle Farbwerke. Subtile Kontraste erzeugen Spannung und bilden die kompositorisch wichtigen Verwerfungen.

Außergewöhnliche Techniken des Farbauftrages, Monotypien und zeichnerische Überarbeitungen erweitern die Gestaltungspalette und komplettieren das Gesamtbild.

 


Brigitte Waldschmidt

  • Abschluss als Dipl.-Desingerin an der FH Coburg
  • seit 1980 als Farb-Designerin tätig, seit 1987 selbständig auf diesem Gebiet
  • seit 1987 freischaffende Künstlerin mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland
  • Autorentätigkeit mit mittlerweile mehr als 35 Büchern
  • seit vielen Jahren als Dozentin und Coach auf dem Gebiet Malerei tätig

www.brigitte-waldschmidt.de