Juni/Juli 2017

Das war ein Bangen um die zehnte Sommerakademie! Aber nun ist es draußen das Programm 2017!

Wir freuen uns, dass wir nach langer Suche einen neuen, zentralen Veranstaltungsort gefunden haben. Gerne möchten wir an neuer Stelle mit bekannten und erfahrenen Dozenten die Wochenenden mit Kreativität und Inspiration einstimmen.

Eine vielfältige Auswahl von kreativen Angeboten wartet auf Sie. Unsere Kurse richten sich sowohl an Anfänger, aber auch Fortgeschrittene sind angesprochen, neue Techniken auszuprobieren oder bisheriges Können zu verfeinern.

Am Freitagabend ist Gelegenheit in gemütlicher Runde beim gemeinsamen Abendessen mit den Dozenten zu fachsimpeln und zu plaudern. Jeder Teilnehmer erhält rechtzeitig Tipps und Vorschläge in Form einer Materialliste zugeschickt.

Der verkehrsgünstig gelegene Veranstaltungsort ist das Helmholtz-Gymnasium. Auf dem Gelände befindet sich eine Parkanlage mit einem kleinen Teich. Hier können Sie in kreativer Atmosphäre von erfahrenen Dozenten Neues kennen lernen, sich inspirieren lassen und Ihren Talenten neuen Ausdruck geben. Um Ihnen dafür einen Austausch zwischen Gleichgesinnten zu bieten, wurde die Sommerakademie gegründet.

Darüber hinaus bietet Hilden Kunst- und Kulturinteressierten ein vielfältiges Angebot, wie z.B. Ausstellungen www.hilden.de (Rubrik Kultur), die Hildener Jazztage www.hildener-jazztage.de und den Hildener Künstlermarkt vom 24. bis 25. Juni 2017. Unter www.hildener-kuenstlermarkt.de finden Sie weitere Informationen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Infos

  • 8 – 12 Personen pro Kurs
  • Individuelle Betreuung
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Kurszeiten sind am
    Freitag: 18.00 bis 20.00 Uhr
    Samstag: 10.00 bis 18.00 Uhr
    Sonntag: 10.00 bis 15.00 Uhr
  • Kostenlose Parkplätze befinden sich auf dem Gelände
  • Getränke stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung

 

Veranstaltungsort:
Helmholtz-Gymnasium Hilden
Pungshausstraße (gegenüber Hausnummer 111)
40724 Hilden